Eine farbverliebte Welt ist das

Eine farbverliebte Welt ist das - ein pralles Panoptikum - voll Sinnlichkeit und Lebensfreude, satten Farben, sowie üppigen Formen.

Farbe braucht Licht, um Farbe zu sein. Askese sucht sie nicht. Malt sie nicht. - Man meint, in ihren Bildern wären die Farben positiv geladen, irgendwie…Licht sind Wellen. Wie Brandung, eigentlich…Brandet das Licht über ihren Farben, empfindet man Freude.

Gott sei Dank!
Freudlose Lichtwellen gibt es ohnehin zu viele.

Letzte Projekte

zebra

Zebraherde

Die rosarote Brille
Die rosarote Brille
icola

ohne Titel

frida

Frida

marylin2

Marilyn 2

manfred

Manfred

marylin

Marilyn

xarpo

Xarpo

gaia

Gaia

jimi

Jimi 

Termine

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31

 

 

Ich informiere Sie gerne, wenn neue Ausstellungen anstehen oder es etwas Brandneues zu verkünden ist.  Einfach abonnieren.

Newsletter

Bitte JavaScript aktivieren, um das Formular zu senden